1993 Ferrari 512 TR

215 000 EUR

1993 Ferrari 512 TR

215 000 EUR
  • Modell
    Ferrari 512 TR
  • Baujahr
    1993
  • Zustand
    Gebraucht
  • Fahrzeugart
    Coupe
  • Kraftstofftyp
    Benzin
  • PS / KW
    232 kw (315 hp)
  • Laufleistung
    48.000 km
  • Standortadresse
    Via Crispo Gaio Sallustio, 7 | 41123 Modena (MO)
  • Land
  • Veröffentlicht
    6 Monate
AUTOLUCE BY ERREDIBI MOTORI
AUTOLUCE BY ERREDIBI MOTORIVia Crispo Gaio Sallustio, 7 | 41123 Modena (MO)
Identität
#200218
FIN
N/A
Farbe
Rot
Metallic
No
Motor
N/A
Motornummer
N/A
Fahrzeugidentnummer
N/A
Getriebe
Schaltgetriebe
Lenkung
Linkslenker
Angetriebene Räder
Heckantrieb
Land der Erstzulassung
N/A
Anzahl der Türen
2/3
Farbe Innenausstattung
N/A
Elektrische Fensterheber
Yes
Klimaanlage
Yes
ABS
Yes
Zentralverriegelung
Yes

Beschreibung

Immatrikulation 1993

3 Benutzer

Rote schwarze Lederausstattung

KM 48.000

Version mit ABS

Stets vom offiziellen Ferrari-Netz begleitet, mit umfangreichem Papierkram

Zertifizierte Ferrari-Klassiker

Vollständiger Ferrari-Gutschein vor der Auslieferung

Der 1992 vorgestellte 512 TR war eine der letzten Entwicklungen des sensationellen Supersportwagens Testarossa von Ferrari. Der Testarossa, das Flaggschiff von Ferrari, belebte einen berühmten Namen aus der Vergangenheit des italienischen Unternehmens wieder, als er 1984 auf den Markt kam. Als "Berlinetta Boxer" der nächsten Generation hat der Testarossa seinen 12-Liter-Frontmotor beibehalten, der nun dank Vierventil-Zylinderköpfen eine hohe Höchstleistung von 380 PS aufweist. Trotz des Leistungszuwachses wurden Laufruhe und Fahrverhalten verbessert, der Wagen verfügt über eine ausgezeichnete Flexibilität im oberen Gang und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 180 km/h. Im Gegensatz zu einigen seiner Konkurrenten war der Testarossa leicht zu steuern und relativ einfach zu fahren, Faktoren, die in Verbindung mit seinen hervorragenden Leistungen und seinem auffälligen Aussehen zu einer konstant hohen Nachfrage beitrugen.

1992 wurde der ursprüngliche Testarossa von der umfassend überarbeiteten und verbesserten Version 512 TR abgelöst, die 422 PS leistete und deutlich mehr Grip hatte als ihr Vorgänger. Letzterer wurde von den Testern von Autocar in den höchsten Tönen gelobt: ?Der 512 löste Informationen über die Fahrbahnoberfläche explizit auf; die Rückmeldung des Testarossa war nicht so scharf und letztlich auch nicht so nützlich, wenn man schnell unterwegs war. ? Und das kann der 512 TR, dessen Höchstgeschwindigkeit bei 314 km/h liegen soll.

Übersetzt von DeepL

Klassische Autos zu verkaufen