1927 Standard Nine Falmouth Riviera Weyman Saloon

21 319 EUR

1927 Standard Nine Falmouth Riviera Weyman Saloon

21 319 EUR
  • Modell
    Standard Nine Falmouth Riviera Weyman Saloon
  • Baujahr
    1927
  • Zustand
    Wiederaufgebaut
  • Fahrzeugart
    Limousine
  • Kraftstofftyp
    Benzin
  • PS / KW
    n/a
  • Laufleistung
    n/a
  • Standortadresse
    9 Globe Industrial Estate Grays Essex, RM17 6ST, UK
  • Land
  • Veröffentlicht
    etwa ein Jahr
Vintage & Prestige Classic Cars LTD
Vintage & Prestige Classic Cars LTD9 Globe Industrial Estate Grays Essex, RM17 6ST, UK
Durchschnittliche Reaktionszeit: 5 Tage
Identität
#78308
FIN
N/A
Farbe
Schwarz
Metallic
No
Motor
N/A
Motornummer
N/A
Fahrzeugidentnummer
90619
Getriebe
N/A
Lenkung
Rechtslenker
Angetriebene Räder
Heckantrieb
Land der Erstzulassung
N/A
Anzahl der Türen
4/5
Farbe Innenausstattung
N/A

Beschreibung

1927 Standard Nine Falmouth Riviera Weyman Saloon.

Fahrgestellnummer: 90619

Zulassungsnummer: RY5780

Eines der wenigen überlebenden Exemplare, von denen vier bekannt sind. Dieses Auto wurde in sehr niedrigen Meile, aber baufälligen trocken gelagert Zustand nach vielen Jahrzehnten des lay up & wurde seitdem vollständig restauriert, wo erforderlich.

Mechanisch hatte das Auto nur sehr wenige Kilometer zurückgelegt, als es gefunden wurde. Die Original-Bremsbeläge waren an Ort und Stelle mit fast Null Verschleiß an den Bremsbacken. Ebenso wurde der Motor zerlegt & Toleranz überprüft mit keine erkennbare Abnutzung überhaupt gefunden. Dies ist offensichtlich, wenn sie mit dem Öldruck aus der Uhr bei über 25lbs, wenn heiß. Er springt sofort an & läuft lustvoll durch das einfach zu bedienende Dreiganggetriebe. Ein auf dem Kühler montiertes Boyce-Motometer zeigt den kühlen Betrieb des Kühlsystems an.

Das Auto hat eine komplette Neuverkleidung, die das originale Interieur dupliziert. Die originalen Türverkleidungen im Brokatstil sind ebenso erhalten geblieben wie die Originalinstrumente und die Holzverkleidung. Neue Teppiche sind auch unter den Füßen angebracht. Der Wagen ist mit einem wunderbaren "Stanlight"-Dach ausgestattet, das sich nach dem Lösen der Halteklammern in Sekundenschnelle zurückklappen lässt, so dass man im Sommer unter freiem Himmel in voller Länge fahren kann. Die "Weyman Muster" Stoff Karosserie wurde auch neu abgedeckt & ist brandneu. Das Auto steht auf 4 Artillerie-Gussrädern mit neuen Reifen und einem 5.

Dies ist eine sehr geräumige & brauchbare kleine Limousine im Vergleich zu einem ähnlichen Zeitraum austin 7, Sitzplätze 4 Personen in anständigen Komfort. Es ist sehr glücklich in B Straße Motoring Bedingungen, aber längere Stints auf Autobahnen & schnelle Doppel Fahrbahnen sind am besten vermieden. Um dieses Auto zu fahren, ist zu verstehen, wie sie waren, als neu. Es fährt wunderschön & entlockt allen, die es sehen, ein Lächeln & ist äußerst charmant.

Im September 1927 konnte "The Autocar" ankündigen, dass "ein völlig neues leichtes Auto mit einer Leistung von 8,9 PS auf der Olympia vorgestellt werden wird". Das Design war im Sitzungssaal der Direktion entworfen worden, und innerhalb von sechs Monaten war der Prototyp fertig. Trotz ihrer überstürzten Entwicklung war die neue Stofflimousine, die unter dem Namen "Falmouth" bekannt war und zum Preis von £198 10s. 0d. verkauft wurde, war ein sofortiger Erfolg und erwies sich von Anfang an als ein zufriedenstellendes Fahrzeug.


Die beiden Prototypen wurden einen Monat lang Tag und Nacht ununterbrochen auf einer 150 Meilen langen Strecke in den Cotswolds gefahren, wobei die einzige erlaubte Wartung eine zehnminütige Pause alle sechs Stunden zum Schmieren, Tanken und für andere notwendige Einstellungen war. Nach 18.000 Meilen dieser Behandlung wurden Ersatzteile im Wert von nur £5 benötigt, um die Wagen wieder in einen erstklassigen Zustand zu versetzen, und sie erreichten eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 26 m.p.h. und zwischen 37 und 40 m.p.g.

Bei dem hier gezeigten Exemplar handelt es sich um ein sehr frühes Produktionsmodell mit der Wagennummer 35 aus der zweiten Produktionsserie. Das Schöne an diesem Auto ist, dass es nie verändert wurde; es ist unter der Motorhaube genau so, wie es die Fabrik verlassen hat. Ein originales Fahrtenbuch, Handbuch & Ersatzteilkatalog kommt mit dem Auto zusammen mit einem neuen "Old Stock" Dichtungssatz in seiner erforderlichen Verpackung.

Dies ist ein Auto in perfektem Zustand, das nichts anderes braucht als einen neuen Besitzer & einen voll beladenen Picknickkorb zusammen mit einer Schottenstoffdecke für den Fond. Es ist immer ein Vergnügen, eines dieser Exemplare zu entdecken, die nur wenige Kilometer auf dem Buckel haben und sich straff anfühlen & kein bisschen schlampig im Fahrverhalten. Die Fahrt durch die engen Gassen Cornwalls am Tag der Aufnahme hatte etwas von James Herriot".

Übersetzt von DeepL

Klassische Autos zu verkaufen