1976 Toyota Land Cruiser FJ40 Restomod

  • Preis
    93 305 EUR99 995 USD (Gelisted)
  • Modell
    Toyota Land Cruiser FJ40 Restomod
  • Baujahr
    1976
  • Zustand
    Wiederaufgebaut
  • Fahrzeugart
    SUV
  • Kraftstofftyp
    Benzin
  • PS / KW
    n/a
  • Laufleistung
    2.223 km
  • Standortadresse
    614 E. Auto Center Dr, Suite 101 Mesa, AZ 85204
  • Land
  • Veröffentlicht
    12 Monate
Streetside Classics Phoenix
Streetside Classics Phoenix614 E. Auto Center Dr, Suite 101 Mesa, AZ 85204
Durchschnittliche Reaktionszeit: 6 Minuten
  • Identität
    #70849
  • FIN
    FJ40219821
  • Farbe
    Beige
  • Metallic
    No
  • Motor
    N/A
  • Motornummer
    N/A
  • Fahrzeugidentnummer
    N/A
  • Getriebe
    Automatik
  • Lenkung
    Linkslenker
  • Angetriebene Räder
    Allrad
  • Land der Erstzulassung
    N/A
  • Anzahl der Türen
    2/3
  • Farbe Innenausstattung
    Schwarz
  • Klimaanlage
    Yes
  • Tempomat
    Yes
  • Servolenkung
    Yes

Beschreibung

Dieser 1976 Toyota FJ40 Land Cruiser ist ein vollständig restaurierter Restomod, der die perfekte Mischung aus Vintage und Neuem bietet. Schließlich hat dieser klassische 4x4 einen zeitlosen Look und alle Verstärkungen, um seinem Ruf gerecht zu werden, überall hin zu fahren. Es gibt auch tolle Upgrades, wie A/C, Vierrad-Scheibenbremsen und ein 6,0-Liter-V8-Herz mit Kraftstoffeinspritzung.

Ein Blick auf diesen Geländewagen und Sie wollen einfach nur auf Entdeckungsreise gehen. Schließlich sieht er im klassischen Dune Beige mit weißem Dach aus, als käme er frisch von einer afrikanischen Safari. Und er hat alle richtigen Teile, um draußen in der Wildnis nützlich zu sein. Die vordere Stoßstange ist eine kräftige ARB-Einheit mit einem Rammschutz, und die hintere wurde zu einer Einheit aufgerüstet, die eine schwenkbare Halterung für das vollwertige Ersatzrad und den Trägerkorb bietet. Aber nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um diesen Land Cruiser genauer unter die Lupe zu nehmen. Es handelt sich um eine komplette Neukonstruktion mit weniger als 1.400 Meilen seit der Fertigstellung. Es wurde viel investiert, um dieses Fahrzeug bis ins kleinste Detail, wie z. B. die Bolzen und Türgriffe, zu erhalten. Die Qualität erkennt man an der Klarheit des neuen Glases und der Zeit, die man sich genommen hat, um die Paneele lasergerade zu machen. Und der tiefe Glanz des Lacks wurde keramikbeschichtet, um sowohl robust als auch glänzend zu sein.
Während also alle Land Cruiser altmodisch und robust sind, ist dies derjenige, der direkt von der Piste an die Spitze der Warteschlange gehen kann.

Der Innenraum wurde sowohl im Hinblick auf Funktion als auch auf Komfort aufgewertet. Zum Beispiel hat der Boden eine robuste Innenraumlackierung. Und während die klassischen Jump Seats noch vorhanden sind, gibt es einen komfortableren Satz mit Sicherheitsgurten (er ist herausnehmbar). Das beweist Ihnen, dass bei der Gestaltung dieses FJ besondere Sorgfalt walten gelassen wurde, und die Durchdachtheit ist wirklich vorne zu sehen. Die klassische Sitzbank ist verschwunden, dafür gibt es jetzt Hochlehner-Schalensitze mit moderner Polsterung. Dazwischen gibt es eine Mittelkonsole mit Armlehne, die auch ein Schließfach ist. Es gibt Ausstattungsmerkmale, die man bei einem klassischen Land Cruiser nie für möglich gehalten hätte, wie R134a-Klimaanlage und Tempomat. Und das griffige Sportlenkrad ist auf einer neigbaren Säule montiert, so dass Sie einen freien Blick auf das aktualisierte Dakota Digital-Komplettinstrumentenpaket haben.

Unter der Motorhaube befindet sich ein großartiges Upgrade auf ein modernes LS-basiertes V8-Paket. Dieser 6,0-Motor mit Kraftstoffeinspritzung. Er wurde für robuste Leistung mit einem hochgezogenen Aluminiumeinlass, einer 102-mm-Drosselklappe und High-Flow-Kraftstoffleitungen gebaut. Sie können auch die richtigen unterstützenden Komponenten erkennen, wie ein Serpentinenriemensystem, eine Optima Red Top-Batterie und einen Aluminiumkühler mit einem elektrischen Lüfter. Die gesamte Präsentation ist genauso frisch wie das Interieur und Exterieur. Aber die beeindruckendste Frische ist das Fahrwerk. Man kann wirklich sehen, dass sie nicht gescherzt haben, als sie davon sprachen, diesen Wagen während der Restaurierung bis auf die Schrauben herunterzunehmen. Außerdem gibt es ein Old Man Emu-Fahrwerk, ein richtiges 4x4-Verteilergetriebe mit zwei Gängen und BF Goodrich All-Terrain KO2-Reifen. Und wenn Sie diesen Toyota einfach nur auf dem Asphalt fahren wollen, sind das Viergang-Automatikgetriebe mit Overdrive, die Servolenkung und die Vierrad-Scheibenbremsen ebenfalls sehr praktisch.

Dies ist die erstaunlich durchdachte Konstruktion, die Ihnen den Old-School-Look bietet, den Sie lieben, und alle modernen Funktionen, die Sie verlangen. Wenn Sie also den besten Allround-FJ-Restomod wollen, dann ist dies der Richtige für Sie. Rufen Sie noch heute an!!!

Übersetzt von DeepL

Klassische Autos zu verkaufen